30 April 2020

:: CHINESISCHE ZUNGEN-DIAGNOSE ::

Eine korrekte Behandlung ist ohne Zungen- und Pulsdiagnose in der TCM nicht möglich!
👅 Farbe, Form, Belag und Feuchtigkeit werden beurteilt. All diese Aspekte lassen Rückschlüsse auf den Zustand von qi, Blut, yin und yang zu, da fast all Meridiane die Zunge durchfließen bzw. in die Zungenwurzel münden. Die Zunge wird außerdem in Zonen eingeteilt, die die energetische Verfassung der einzelnen Funktionskreise (bzw. Organsysteme) sehr deutlich anzeigen.
👅 Scheuen Sie sich also nicht, Ihrem Therapeuten Ihre Zunge zu zeigen... es ist sehr wichtig. Und schaben Sie am besten zwei bis drei Tage vor Ihrem Termin Ihre Zunge nicht. Ihr Therapeut wird es Ihnen danken. 
Bleiben Sie gesund! Ihre Sabine Schmitz 


Keine Kommentare:

Kommentar posten