29 Juli 2019

:: KÜHLENDE ANANAS IN DER CHINESISCHEN MEDIZIN ::


Ananas - laut TCM vom Temperaturverhalten: neutral und Geschmack: süß-sauer

Ananas kühlt und beseitigt Sommer-Hitze. Es besitzt zudem ein Enzym namens Bromelin. Bromelin steigert beispielsweise die Verdauung und es ist gerinnungs- und entzündungshemmend. In in-vitro-Studien zeigte Bromelin außerdem eine wundheilende Wirkung. 

Die Frucht sollte reif sein, süß und saftig - nicht sauer. Unreife Ananas ist sehr sauer und kann die Zähne angreifen. Wirkungen der reifen Frucht: durstlöschend, befeuchtet Trockenheit, diuretisch, wirksam bei Hitzschlag und Verdauungsstörungen, Durchfall und Ödemen.

Hinweis: Ananas sollte nicht von Patienten benutzt werden, die Magen-Ulcera oder Ekzeme und andere nässende Hautproblematiken haben. In diesem Sinne, bleiben Sie gesund. Ihre Sabine Schmitz 



Keine Kommentare:

Kommentar posten