06 Januar 2013

CHINESISCHE KRÄUTERTHERAPIE


Wie werden Chinesische Arzneimittel eingenommen ?

- Das Dekokt (Tee) in separaten Dosen verteilt auf den Tag trinken:

Hierbei wird das Dekokt auf 2 oder 3-mal pro Tag mit der gleichen Dosierung für jeden Zeitpunkt zu verteilt. Dies ist der häufigste Weg, Chinesische Arzneimittel einzunehmen.

Bei Kindern kann die Einnahme auch auf mehrere Male, aber mit weniger Dosierung für jeden Zeit aufgeteilt werden.

- Verabreichung in einem Schluck:

Hierbei ist bei jeder Einnahme ein schnell eintretender Effekt gewünscht. Diese Art der Anwendung findet zumeist im Rahmen der Ersten Hilfe oder im Notfall zur Lebensrettung statt.

- Häufigeres Trinken in kleinen Dosierungen:

Das Dekokt wird hierbei mehrmals am Tag jedoch ein kleineren Dosen getrunken. Das findet generell bei Halsschmerzen oder Übelkeit Anwendung.


Keine Kommentare:

Kommentar posten